Nachlese – Weinernten und Weinwandern mit unseren Kunden


 

Am letzten Wochenende waren wir mit 77 Personen in der Weinlese und mit 17 Personen wandern. Mit dabei waren unsere Kunden, die aus ganz Deutschland zu diesem Weinerlebnis angereist kamen. An beiden Tagen hatten wir herrliches Wetter, gute Laune, tolle Weine und herrliches Essen vom Partyservice Kreuzeder aus Bretzenheim, natürlich alles in Öko-Qualität.

Bei der Weinlese haben wir uns in drei Gruppen aufgeteilt: (mehr …)

Zwölberich in Berlin

Den 2011er Jahrgang in Berlin verkosten: Am Do, 8.11. und Fr, 9.11 jeweils von 15 bis 22 Uhr bei Habel Weinkultur am Reichstag. Bitte anmelden, wir freuen uns auf Sie! Einladung

Nachlese Hoffest

Unser Hoffest letztes Wochenende war ein voller Erfolg:

Zum Einstand am Freitag haben wir mit unseren Gästen und dem BioGourmetClub im Rosenwingert über offenem Feuer gegrillt. Der Ausblick ins Nahetal war gigantisch mit einem atemberaubenden Sonnenuntergang. Danach hat die Illumination mit Fackeln und Feuerkörben für die weinselige Stimmung gesorgt. Zum Abschluss hat Märchenerzählerin Frau Schmitt uns und unsere Gäste mit Märchen verzaubert.

 

Am Samstag stand unsere lange Verkostungstheke mit der aktuellen Kollektion im Vordergrund. Wunderbar – die frischen Sommerweine, die man an diesem Tag bei angenehmen Temperaturen verkosten konnte.

Bei der Weinbergwanderung am Sonntag haben rund  50 Kunden teilgenommen. Das Wetter war etwas stürmisch, aber die tapferen Wanderer wurden am Waldrand mit einer zünftigen Paella und unseren Weinen gestärkt. Das kam gut an!

 

Müller-Thurgau an der Reihe – internationale Lesemannschaft


 

Nach der Lese der Rebsorte Dunkelfelder geht es heute mit Müller-Thurgau weiter. Der ist gold-gelb, lacht einen geradezu an und hat ein tolles, würziges und auch etwas nach Aprikose gehendes Aroma.

Wenn es die Zeit und das Wetter erlauben, versuchen wir aus dem durch Frost gebeutelten Portugieser noch die besten Trauben für einen Rotwein zu sichern.

Die Lesemannschaft: Helfen tut uns am meisten die treue rumänische Mannschaft, 12 Leute sind Samstag und Sonntag angereist. Am schönsten ist, dass Vasile wieder dabei sein kann, der junge Mann, der im Frühjahr um sein Leben rang. (mehr …)

Start Weinlese beim Weingut Im Zwölberich an der Nahe


Die frühen Rebsorten sind an der Nahe schon vollreif. Eine frühe Rebblüte und der feuchtwarme August haben einen Vegetationsvorsprung von fast drei Wochen bewirkt. Wir haben mit der Weinlese begonnen.

Als Erstes ist Phoenix an der Reihe, eine weiße pilzwiderstandsfähige Rebsorte (die in unserem aktuellen Sortiment noch nicht vertreten ist). Die Trauben haben derzeit 66° Oechsle. Sie sind stark von Wespenfraß und von Fäulnis bedroht. Danach kommt die Sorte Dunkelfelder dran, die leider über Sommer sehr unter der Trockenheit gelitten hat.

Traubensaft genießen


Die Sonne scheint kräftig, Zeit für eine Erfrischung! Unsere Traubensäfte sind ein besonderer Genuss. Wir nennen sie „unvergorenen Wein“. Probieren Sie aus der aktuellen Kollektion 2009er Bacchus Traubensaft weiß, 2009er Dornfelder Traubensaft rot, 2010er Dornfelder Traubensaft rot und 2010er Spätburgunder Traubensaft rot. Pur oder mit einem Spritzer Mineralwasser und am besten gut gekühlt.

Einfach bestellen in unserem Shop:

Noch Fragen zu unserer Kollektion? Schreiben Sie einen Kommentar oder schreiben Sie uns eine Mail: info@zwoelberich.de