Erster 2010er Weine abgefüllt


Im Weinkeller ziehen wir jetzt die Rotweine aus der Ernte 2009 auf die Flasche, zum Beispiel den Spätburgunder Barrique oder den Dornfelder. Und auch der erste Wein aus dem 2010er Jahrgang ist dran: ein fruchtiger Würzer. Die Auflage ist mit 1000 Flaschen relativ klein – ein feines Weihnachtspräsent!

Mitten in der Weinlese – der Grauburgunder ist dran

In den letzten 14 Tagen haben wir die Sorten Dornfelder, Müller-Thurgau und Würzer gelesen, mit guten Qualitäten im QbA-Bereich. Heute haben wir mit dem Grauburgunder begonnen, aus dem ein „Grauburgunder Classic“ gekeltert wird. Es zeichnet sich ab, dass wir rund 30 Prozent weniger Menge ernten als im Vorjahr. Das feucht-warme Wetter sorgt für Pilzdruck und Fäulnisgefahr.

(mehr …)

Wie der Traubensaft entsteht

Wie ein guter Wein, so schmecken unsere Traubensäfte. Verfolgen Sie mit, wie sie entstehen. Riesling, Bacchus und Kerner als weiße, Spätburgunder und Dornfelder als rote Varianten. Vom Rebschnitt im Frühjahr bis zur Ernte im Herbst. Winzer Hartmut Heintz und Betriebsleiter Helmut Wolf berichten: (mehr …)